MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Volkslieder. Übertragungen. Dichtungen

Herder:Werke.3
Autor: Johann G. von Herder / Ulrich Gaier
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 02.11.2017
Artikelnummer: 2278313
ISBN / EAN: 9783618607359

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

164,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

"Herders Nachdichtungen haben Maßstäbe für die poetische Übertragung von Literatur gesetzt; sie haben Impulse für die literarische Entwicklung seiner Zeit mit oft bedeutenden Langzeitwirkungen gegeben. Die Volkslieder gehören zu den Initialzündungen des Aufbruchs einer neuen Dichtung um 1770; die Übertragung des Hohenlieds und sein Kommentar schufen die bis heute akzeptierte Auffassung dieses umstrittensten aller biblischen Bücher. Der Cid regte entscheidend die Romanzendichtung der 'Romantiker' an und diente im 19. Jahrhundert als Schulbuch-Identifikationstext bürgerlich-liberalen Selbstverständnisses. Neben den Übersetzungen bietet der Band mit einer Auswahl von Herders Gedichten und Kurzprosa Beispiele vor allem der großen Reflexionsdichtungen als wichtiger Ausdrucksform von Herders anthropologischer Philosophie. Der Kommentar legt besonderen Wert auf die literatur- und übersetzungstheoretischen Gesichtspunkte und erschließt Herders immanente Poetik."

Zusatzinformation

Autor Verlag Deutscher Klassiker Verlag
ISBN / EAN 9783618607359 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Volkslieder. Übertragungen. Dichtungen

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!