MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Aktuelle Tendenzen der Personalbeschaffung

Movsovic:Aktuelle Tendenzen der Persona
Autor: Anna Movsovic
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2276088
ISBN / EAN: 9783668459427

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

15,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema "Aktuelle Tendenzen der Personalbeschaffung." Es geht nicht nur um die traditionellen und modernen Personalbeschaffungswege, sondern auch um das ganze System des Personalbeschaffungsprozesses. Das Ziel dieser Arbeit ist, neue Ideen und Wege der Personalbeschaffung herauszufinden und konkrete Informationen darüber zu liefern. Zuerst werden die Faktoren, die die Personalbeschaffung beeinflussen, dargestellt. Darauf aufbauend wird erklärt, wie man bei der Personalbeschaffung erfolgreich vorgehen kann. Die Arbeit zeigt auch, dass jede neue Entwicklung gleichermaßen Vorteile, die sich in Stärken und Chancen ausdrücken, und Nachteile, die Schwierigkeiten verursachen, haben kann. Heutzutage sucht man nach neuen Alternativen, um die Denkrahmen des Personalmanagements zu erweitern. Die Arbeit konzentriert sich darauf, wie man diese an die Unternehmensentwicklung anpassen kann. Nur mit zukunftsweisenden Ideen und Integrität kann man neue Instrumente finden, um den Fachkräftemangel zu bekämpfen.

Zusatzinformation

Autor Verlag GRIN Verlag
ISBN / EAN 9783668459427 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Aktuelle Tendenzen der Personalbeschaffung

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!