MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Psychoanalyse und Freiheit

Heenen-Wolff:Psychoanalyse und Freiheit
Autor: Susann Heenen-Wolff
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2275521
ISBN / EAN: 9783631608609

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

46,20
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

In diesem Band wird auf zentrale Konzepte Freuds zurück verwiesen, die in der zeitgenössischen Psychoanalyse zunehmend in den Hintergrund geraten sind. Die Autorin arbeitet diesen Paradigmenwechsel heraus, geht aber auch auf den unverzichtbaren und bleibenden Wert der Freudschen Metapsychologie ein. "Penisneid" und "Todestrieb" werden in ihrer Relevanz für die alltägliche Praxis deutlich gemacht, das spezifische analytische Zuhören, die Geschwisterbeziehung metapsychologisch verortet. Vor dem Hintergrund klinischer gruppenanalytischer Erfahrungen werden Überlegungen zu "Identität und Antisemitismus" angestellt. Zahlreiche Fallbeispiele verbinden die metapsychologischen Theorien mit der klinischen Erfahrung.

Zusatzinformation

Autor Verlag Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
ISBN / EAN 9783631608609 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Psychoanalyse und Freiheit

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!