MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

TIERethik (12. Jahrgang 2020/2)

Altex:TIERethik (12. Jahrgang 2020/2)
Autor: Edition Altex
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2275012
ISBN / EAN: 9783753109701

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

19,50
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Können Tierrechte über ähnliche Voraussetzungen wie Menschenrechte begründet werden? Welches ethische Fundament vermag am besten politische Relevanz für Tierrechte zu erlangen?
Können Tierrechte über ähnliche Voraussetzungen wie Menschenrechte begründet werden? Welches ethische Fundament vermag am besten politische Relevanz für Tierrechte zu erlangen? Was haben tierethische Theorien bislang in der Gesellschaft erreicht? Der moralische Status von Tieren wurde bislang in der Philosophie mit unterschiedlichen Argumenten begründet, beispielweise mit den Interessen von Tieren. Derzeit wird das Mensch-Tier-Verhältnis aus einer neuen Perspektive betrachtet. Es geht nun um Gerechtigkeit. Der Begriff der Gerdchtigkeit verlangt enregischer nach politischer Umsetzung als es moralische Forderungen vermögen.

Zusatzinformation

Autor Verlag epubli
ISBN / EAN 9783753109701 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: TIERethik (12. Jahrgang 2020/2)

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!