MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Erfolgsfaktoren von Global Playern

Kolasch:Erfolgsfaktoren von Global Play
Autor: Eva-Marie Kolasch
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2252508
ISBN / EAN: 9783668949713

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

24,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 2,3, Sprachen & Dolmetscher Institut München, Veranstaltung: Internationale Wirtschaftskommunikation, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Bachelor-Arbeit vergleicht die Internationalisierung der Global Player IKEA und BMW und ist somit interessant für Studierende der Wirtschaftswissenschaften, besonders mit einer internationalen Ausrichtung, sowie für Unternehmen, die gerne global tätig sein würden. Als Hypothese geht diese Arbeit davon aus, dass die Wahl der passenden Markteintrittsstrategien der Unternehmen IKEA und BMW maßgeblich ist für ihren weltweiten Erfolg. Mithilfe der Qualitativen Inhaltsanalyse nach Philipp Mayring wurden eine Fallstudie über IKEA und ein Fallbeispiel über BMW analysiert und daraus die Erfolgsfaktoren für die Internationalisierung beider Unternehmen herausgearbeitet. Dadurch kommt die vorliegende Arbeit zu dem Ergebnis, dass die Wahl einer bestimmten Markteintrittsstrategie keinen Einfluss auf den Unternehmenserfolg im Ausland hat. Vielmehr wurde ermittelt, dass produkt- und marktpolitische Entscheidungen sowie hohe Qualitätsstandards entscheidend für den erfolgreichen Eintritt in einen ausländischen Markt und somit auch für den positiven Verlauf der Internationalisierung eines Unternehmens verantwortlich sind.

Zusatzinformation

Autor Verlag GRIN Verlag
ISBN / EAN 9783668949713 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Erfolgsfaktoren von Global Playern