MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Inklusion und Exklusion in Schule und Unterricht

Sturm:Inklusion und Exklusion in Schule
Autor: Tanja Sturm
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 31.12.2020
Artikelnummer: 2241055
ISBN / EAN: 9783170330603

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

29,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Inklusion ist heute ein zentraler Begriff und Bezugspunkt schulischer und unterrichtlicher Entwicklungsvorhaben und -reformen. Die Forderung nach Inklusion stellt nicht allein aufgrund der begrifflichen Unschärfe eine Herausforderung dar; das mit ihr aufgerufene Prinzip egalitärer Differenz steht im Widerspruch zu den hierarchischen Unterscheidungen, die im Kontext von Schule und Unterricht, wesentlich entlang des Prinzips der Leistungsbewertung, vorgenommen werden. Pädagogisches Handeln von Lehrpersonen ist in diesem Spannungsfeld von Inklusion einerseits und Exklusion andererseits angesiedelt. Dies bedeutet für Lehrpersonen, ihr Handeln zugleich an Prinzipien der egalitären als auch der hierarchischen Differenz auszurichten. Das Buch beschreibt diese Widersprüche und Herausforderungen und reflektiert sie theoretisch.

Zusatzinformation

Autor Verlag Kohlhammer
ISBN / EAN 9783170330603 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Inklusion und Exklusion in Schule und Unterricht