MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Trilogie Érotique

Verlaine:Trilogie Érotique
Autor: Paul Verlaine / Martin van Maëleg
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 15.08.2018
Artikelnummer: 2211248
ISBN / EAN: 9783946896296

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

16,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

"Verlaine hat ein erstaunliches Sprachvermögen, und sein Genie, ganz wie das Manets, kennt keine andere Scham als die: sich zu schämen. Seiner Schamlosigkeit verdanken wir seine schönsten Gedichte", schrieb der irische Kunstkritiker und Schriftsteller George Moore in seinen "Pariser Geschichten", die erstmals 1926 auf Deutsch erschienen.
Paul Verlaine, neben Stéphane Mallarmé and Charles Baudelaire wohl einer der bedeutendsten französischen Lyriker, war feinsinniger Poet, Homosexueller und Ehemann, Melancholiker und Zyniker, Bürger und Bürgerschreck.
In seiner Trilogie Érotique beschreibt Verlaine gleichgeschlechtliche, hetero- und homosexuelle Liebe in ihrer ganzen Sinnlichkeit und Lasterhaftigkeit.
Beigefügt sind 13 Radierungen des französischen Zeichners und Illustrators Martin van Maële, die er für einen 1907 in Brüssel veröffentlichten Privatdruck von Verlaine Gedichtzyklus schuf.

Zusatzinformation

Autor Verlag Walde + Graf
ISBN / EAN 9783946896296 Bindung Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Trilogie Érotique