MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Handbuch Umwandlungsrecht

Stoye-Benk:Handbuch Umwandlungsrecht
Autor: Christiane Stoye-Benk / Vladimir Cutura
Verfügbarkeit: Vorbestellbar!
Veröffentlicht am: Erscheint am 15.12.2020
Jetzt anfordern und sich Ihr Exemplar sichern!
Artikelnummer: 2190576
ISBN / EAN: 9783811447318

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

79,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt erscheint in:

0
0

Tage

0
0

Std.

:
0
0

Min.

:
0
0

Sek.

Jetzt schon ein Exemplar sichern!

Produktbeschreibung

Die Bedeutung von Umwandlungsfällen hat im Notariat stark zugenommen. Insbesondere im Bereich von Umstrukturierungsmaßnahmen in Konzernen oder Unternehmensgruppen hat sich das Umwandlungsrecht als wichtiges Gestaltungsinstrument durchgesetzt. Die vorliegende Neuauflage bietet dem im Umwandlungsrecht tätigen Notar und Rechtsanwalt ein wertvolles Arbeitsmittel für seine Beratungspraxis. Das Handbuch behandelt in der Praxis häufig auftretende spezielle Fragestellungen, die für den Praktiker ohne Zuhilfenahme von Großkommentaren nur sehr zeitaufwendig zu lösen sind und bietet ihm kompetente und schnelle Lösungsansätze. Die Auswahl erfolgte aus einer jahrelangen Praxis im Bereich des Umwandlungsrechts aus notarieller Sicht. Hierbei wurde ein besonderes Augenmerk auf die Verzahnungen des Umwandlungsrechtes mit anderen Rechtsgebieten gelegt. So enthält das Handbuch auch die wichtigsten Hinweise u.a. zum UmwStG und dem GrEStG. Die dargestellten Lösungsansätze enthalten komplette Musterlösungen mit Formulierungsvorschlägen.

Zusatzinformation

Autor Verlag Müller (C.F.Jur.), Heidelberg
ISBN / EAN 9783811447318 Bindung Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Handbuch Umwandlungsrecht

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!