MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Modellbildung

Ilk:Modellbildung
Autor: Karl Heinz Ilk
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 04.01.2021
Artikelnummer: 2186104
ISBN / EAN: 9783662623640

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

37,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Ein wesentlicher Aspekt der Physikalischen und Mathematischen Geodäsie ist der Begriff der geodätischen Modellbildung. Er orientiert sich an der historisch gewachsenen Einteilung der Geodäsie und den in der Vergangenheit  bedingten messtechnischen Möglichkeiten einer zweidimensionalen Modellbildung der Lage, einer eindimensionalen Modellbildung der Höhe und einer viel später diskutierten integrierten dreidimensionalen Modellbildung. Obwohl die modernen Verfahren der Satellitengeodäsie diese Einteilung hinsichtlich einer präzisen dreidimensionalen Punktbestimmung und einer Bestimmung des globalen Gravitationsfeldes zumindest teilweise überflüssig gemacht haben, sind die verschiedenen Modellbildungsaspekte immer noch bedeutsam im Zusammenhang mit den unterschiedlichen geodätischen Anwendungen. Beispielsweise spielen die physikalischen Begriffe vertikal und horizontal im Unterschied zu einer dreidimensionalen Lagebestimmung in einem terrestrischen Bezugsrahmen auch in der praktischen Anwendung eine große Rolle. In einem ersten Abschnitt werden Aspekte der dreidimensionale Modellbildung diskutiert, es folgt im zweiten Abschnitt eine Darstellung der zweidimensionalen Lagebestimmung auf der Kugel und dem Rotationsellipsoid; die eindimensionale Höhenbestimmung schließt das Kapitel über die geodätische Modellbildung ab.

Zusatzinformation

Autor Verlag Springer, Berlin
ISBN / EAN 9783662623640 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Modellbildung