MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Der Geburt der Neuen Welt entgegen. .2

Caddy:Der Geburt der Neuen Welt entg.2
Autor: Renata Caddy
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 20.06.2018
Artikelnummer: 2180824
ISBN / EAN: 9783843413473

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

24,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Dieses Buch entstand durch den Segen Babajis, einer menschlichen Erscheinung Lord Shivas. Er beauftragte Renata Caddy, neun Feuerzeremonien zur Heilung der Welt im tibetischen Bergreich des Kailash durchzuführen. Als sie von dieser spirituellen Arbeit zurückgekehrt war, inspirierte Babaji sie dazu, jetzt innere Feuerzeremonien vorzunehmen. In tiefem Vertrauen nahm sie diese Aufgabe - die von 2007 bis 2009 dauerte - an, ohne zunächst zu ahnen, wozu sie führen würde. Was das Göttliche dann Schritt für Schritt in Visionen offenbarte, ist überwältigend: nichts weniger als den Weg von der alten in eine vollkommen neue Welt, den Sprung vom Zeitalter der Dunkelheit (Kali Yoga) in das Goldene Zeitalter (Satya Yoga)! Viel wurde schon über die Neue Zeit gesprochen, doch wie kann diese Transformation wirklich geschehen? Hier ist es offenbart und - wie es aussieht - in der inneren Welt bereits vollzogen. Babaji ist zurückgekehrt und wird sich bald zu erkennen geben. Die Beschreibungen inneren Geschehens, die Renata Caddy hier teilt, bereiten Sie auf die Umwälzungen vor, die in der Welt anstehen. Bis zum letzten Atemzug haben wir immer die Wahl, uns für das Dunkel oder für das Licht zu entscheiden!

Zusatzinformation

Autor Verlag Schirner
ISBN / EAN 9783843413473 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Der Geburt der Neuen Welt entgegen. .2

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!