MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Glattfelder

Geiger:Glattfelder
Autor: Stephan Geiger / Hans-Jörg Glattfelder / Marli Hoppe-Ritter / Serge Lemoine / Barbara Willert / Museum Ritter
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 24.06.2019
Artikelnummer: 2124561
ISBN / EAN: 9783884236215

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

16,80
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Der Schweizer Künstler Hans Jörg Glattfelder gehört zu den Hauptvertretern der konkreten Kunst und hat diese entscheidend weiterentwickelt. Der ausstellungsbegleitende Katalog gibt Einblicke in sein Oeuvre von den Sechzigerjahren bis heute und stellt zahlreiche Gemälde und Reliefs sowie Collagen und Zeichnungen aus verschiedenen Schaffensphasen vor. In seiner langen Künstlerlaufbahn hat Hans Jörg Glattfelder zu besonderen Spielarten der geometrisch-konstruktiven Kunst gefunden. Ausgehend von mathematisch-analytischen Bildkompositionen begann er in den späten Sechzigerjahren, mehrdimensionale Raumvorstellungen in seine Werke einzubeziehen. Inspiriert von Wahrnehmungsphänomenen und wissenschaftlichen Erkenntnissen über den Raum, gelangte er zu Bildern mit ungewöhnlicher trapez- oder drachenartiger Form. In diesen Kompositionen bricht er mit den strengen rechtwinkligen Strukturen der herkömmlichen konkreten Kunst und thematisiert stattdessen die Raumkrümmung. Während sich bei einigen Bildern unmittelbar eine starke räumliche Wirkung einstellt, glaubt man in anderen erst nach langer intensiver Betrachtung einen hyperbolisch gekrümmten Raum zu sehen.

Zusatzinformation

Autor Verlag Wunderhorn
ISBN / EAN 9783884236215 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Glattfelder