MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Die "Aktion Reinhardt"

Die "Aktion Reinhardt"
Autor: Stephan Lehnstaedt / Robert Traba
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 05.07.2019
Artikelnummer: 2120205
ISBN / EAN: 9783863314453

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

24,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Als "Aktion Reinhardt" bezeichneten die Deutschen im Zweiten Weltkrieg die Ermordung von Juden in den Vernichtungslagern Belzec, Sobibor und Treblinka (dies im Unterschied zu den mit diakritischen Zeichen geschriebenen polnischen Orten Belzec, Sobibór und Treblinka), alle im besetzten Generalgouvernement gelegen. Zwischen März 1942 und Oktober 1943 starben in diesem zentralen Tatkomplex des Holocaust mindestens 1,8 Millionen Menschen, die gemäß der nationalsozialistischen Rassengesetze als Juden galten. Sie wurden aus Polen sowie dem besetzten Ost- und Westeuropa in die Vernichtungszentren deportiert. Trotz dieser gigantischen Dimensionen ist das Verbrechen heutzutage weitgehend unbekannt.

Zusatzinformation

Autor Verlag Metropol
ISBN / EAN 9783863314453 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die "Aktion Reinhardt"