MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Kooperation von KiTa und Grundschule. Bd.1

Kooperation von KiTa und Grundschule.1
Autor: Ute Franz / Sarah Désirée Lange / Sanna Pohlmann-Rother
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 09.01.2020
Artikelnummer: 2082059
ISBN / EAN: 9783556073742

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

59,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

"Hurra - ich gehe bald in die Schule!" - Fast jedes Kind freut sich und kann es kaum erwarten, endlich ein Schulkind zu werden. Mit der Freude gehen aber meist auch Unsicherheiten und Ängste einher, auch bei den Eltern. Denn der Übergang von der KiTa in die Grundschule ist ein besonderer Schritt im Leben eines Kindes und gilt schließlich als bedeutsam für die weitere schulische Laufbahn. Die Gestaltung eines gleitenden Übergangs ist daher umso wichtiger. Hier stehen Erzieherinnen und Erzieher zusammen mit Lehrkräften unter Einbeziehung der Eltern in gemeinsamer Verantwortung. Welche Schwierigkeiten können beim Übergang auftauchen, welche Faktoren begünstigen einen "guten" Übergang, welche Kooperationsmodelle sind möglich? Diese und weitere Aspekte werden in diesem Buch von Experten aus Wissenschaft und Praxis erläutert. Erfahren Sie mehr über grundlegende Fragen und Ergebnisse ausgewählter Forschungsprojekte, die sich auf unterschiedliche Themenaspekte wie Schulfähigkeit, Einschulungsentscheidungen, Kooperationsaktivitäten oder Schutzmaßnahmen im Übergang beziehen. Im zweiten Teil stehen ausgewählte Lernbereiche im Fokus, anhand derer Möglichkeiten einer inhaltlichen Anschlussfähigkeit zwischen beiden Bildungseinrichtungen aufgezeigt werden. Im dritten Teil werden wissenschaftlich begleitete Modellprojekte zur Unterstützung des Übergangs vorgestellt, aus denen Sie konkrete Maßnahmen zur Übergangsgestaltung ableiten können. Aus dem Inhalt: Aktuelle Forschungsergebnisse, z.B. zu Schulfähigkeit, Einschulungsentscheidungen, Kooperationsaktivitäten oder Schutzmaßnahmen im Übergang Überblick zu curricularen Vorgaben und ausgewählten Lernbereichen Überblick über wissenschaftlich begleitete Modellprojekte und Anregungen für die Praxis In einem zweiten Band werden gesellschaftliche und bildungspolitische Entwicklungen, wie Mehrsprachigkeit, Migration und Flucht und Medienbildung in Ihrer Relevanz für einen gelingenden Übergang thematisiert. Herausgeberinnen: Prof. Dr. Sanna Pohlmann-Rother , Professorin für Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik an der Universität Würzburg. Prof. Dr. Ute Franz , Inhaberin der Professur für Didaktik der Grundschule an der Universität Bamberg. Dr. Sarah Désirée Lange , Akademische Rätin a.Z. am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik an der Universität Würzburg. Empfohlen für: Schulleitungen an Grundschulen, Grundschullehrkräfte, Kita-Leitungen und Erzieherinnen

Zusatzinformation

Autor Verlag Link
ISBN / EAN 9783556073742 Bindung Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Kooperation von KiTa und Grundschule. Bd.1