Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

A Russian Novel. Ein russischer Roman, englische Ausgabe

Un roman russe
Autor: Emmanuel Carrère
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 14.09.2010
Artikelnummer: 1968250
ISBN / EAN: 9781846680854

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

12,70 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Winter 2003: Eine Zugfahrt durch die eisigen Steppen Sibiriens, der Wodka fließt in Strömen, ein Filmteam aus Frankreich stimmt sich ein auf die Dokumentation eines schaurigen Ereignisses. In dem gottverlassenen Nest Kotelnitsch, 2.000 Kilometer von Moskau entfernt, wird nach fast 60 Jahren Gefangenschaft ein Ungar freigelassen: er war unschuldig von der Wehrmacht verhaftet worden. Niemand vermisste ihn, er kommunizierte mit niemandem er war aus der Welt gefallen und nun wieder aufgetaucht. Das Buch, das in Frankreich umstritten und gefeiert war wie kaum ein zweites, das über ein Jahr lang auf der Bestsellerliste stand und hitzige Debatten auslöste. Denn Emmanuel Carrère, in Frankreich gefeierter Buchautor und Filmemacher, begibt sich mit diesem Auftrag auf die Spur seiner eigenen Familie und bricht das lebenslange Tabu, das zwischen ihm und seiner Mutter, der berühmten Slavistin Hélène Carrère, herrschte.

Zusatzinformation

Autor Verlag Serpent's Tail
ISBN / EAN 9781846680854 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: A Russian Novel. Ein russischer Roman, englische Ausgabe

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!