Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Das "Musketiersystem" der Bildung

Jakobi,S.:Musketiersystem der Bildung
Autor: Sibylle Jakobi
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1772738
ISBN / EAN: 9783866832145

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

12,90 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Immer wieder aufflammende Diskussionen, besonders nach internationalen »Vergleichseinbrüchen«, begleitet von langen Schweigephasen, sind jahrzehntelange Begleiterscheinungen dieses hochbrisanten und für die Zukunft eines Landes richtungweisenden Themas. Fast ebenso lang dauert die »Experimentierphase« ohne durchschlagende Ergebnisse in Deutschland an. Durch das vorliegende »Modell nach Peters« werden vielschichtige Möglichkeiten aufgezeigt, jedes einzelne Kind, so umfangreich wie nur möglich, zu fördern und das völlig unabhängig vom sozialen Status der Eltern.Gleichzeitig finden so brisante Fragen, wie die nach der Finanzierbarkeit, die Ausbildung von Lehrern oder die nach der Verantwortlichkeit der gesamten Gesellschaft, Berücksichtigung. Ein gut durchdachtes Konzept, das es wert ist, endlich auf »fruchtbaren Boden« zu fallen.Sibylle Jakobi wurde 1955 in Schwerin, Mecklenburg/Vorpommern, geboren. Nach dem Abschluss ihrer Lehrausbildung zur Verkehrskauffrau nahm sie ein Pä-dagogikstudium an der Humboldt-Universität zu Berlin auf. Seit 1980 war sie als Lehrerin für die Fächer Geographie, Sport und AWT von der Grundschule bis zum Abiturjahrgang tätig. 2005 beendete sie ihre berufliche Laufbahn am Gymnasium Lübz. Durch ihre 25-jährige Berufstätigkeit hatte sie die Möglichkeit, die Schulsysteme Deutschlands intensiv zu studieren.In dem vorliegenden Buch setzt sie sich kritisch mit der Bildungspolitik in Deutschland auseinander und zeigt gangbare Lösungsansätze auf.

Zusatzinformation

Autor Verlag Wagner, Gelnhausen
ISBN / EAN 9783866832145 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Das "Musketiersystem" der Bildung

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!