Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Psychosomatik im Lehrberuf

Reisinger:Psychosomatik im Lehrberuf
Autor: Petra Reisinger
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1393068
ISBN / EAN: 9783639354928

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Heutzutage sind viele Lehrer einer großen Fülle von Belastungen ausgesetzt. Nicht nur die unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche, sondern auch die Anforderungen, die an die Persönlichkeit des Lehrers gestellt werden, sind nicht zu unterschätzen. Die folgende Arbeit soll klären, welchen Belastungen ein Lehrer ausgesetzt ist, was man unter Stress versteht und wie Angst dazu beitragen kann, den Schulalltag unerträglich zu machen. Lehrer neigen dazu, ein Idealbild zu erschaffen, dem sie gerne entsprechen würden, welches aber dermaßen realitätsfern ist, dass man ihm nicht entsprechen kann. Über längere Zeit gesehen, kann der Druck, jemand sein zu wollen, der man nicht sein kann, so groß werden, dass man krank wird. Oft bleibt dies zu Beginn noch unbemerkt und wird dadurch schlimmer. Psychosomatische Krankheitsbilder können entstehen, wenn man die jeweiligen Symptome nicht rechtzeitig erkennt und entgegenwirkt. Welche Möglichkeiten zur Stressbewältigung es gibt, und wie man die erwähnten Krankheitsbilder im Ernstfall behandelt, soll ebenfalls anhand von Literatur und Experteninterviews geklärt werden.

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783639354928 Bindung Taschenbuch

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Psychosomatik im Lehrberuf

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!