Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Vernetzung bei Kindesmisshandlung

Schreiber,J.:Vernetzung b.Kindesmissh.
Autor: Judith Schreiber
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1392346
ISBN / EAN: 9783639021684

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

In Industrieländern sterben jährlich 3500 Kinder an Folgen körperlicher Vernachlässigung und Misshandlung. In Deutschland bedeutet das jede Woche zwei Todesfälle von Kindern. Je jünger sie sind, desto größer ist ihr Risiko Opfer von Gewaltanwendung zu werden. §Mit diesem Buch werden drei Ziele verfolgt: Zum einen werden Formen, Ursachen und Folgen von Gewalt gegen Kinder vorgestellt. Dabei stehen Ursachen, geprägt von Lebenslagen im Fokus. Die Frage wird aufgeworfen ob Vernetzungen im Kontext von Kindesmisshandlungen stattfinden. Zur Beantwortung wurden Experten sozialer Einrichtungen hinzugezogen, ihre besondere Herausforderung dargestellt und die Berichte ausgewertet. Die Bedeutung von Netzwerken wird ausführlich beschrieben und anhand von zwei Praxismodellen verdeutlicht. Das dritte Ziel ist die Weiterarbeit mit den Erkenntnissen. Judith Schreiber zeigt Möglichkeiten einer präventiven Vernetzung auf und argumentiert auf dem aktuellen Stand politischer Diskussionen. Die Stärke des Buches ist die hohe Praxisrelevanz und die klare Ausrichtung auf die Herausforderung Sozialer Arbeit. §Das Buch wendet sich an alle Leser, Professionen und Fächer, die sich über Kindesmisshandlung, Netzwerke und Kooperationen informieren möchten. Denn Kooperation ist Prävention, wenn sie beginnt, bevor der Fall anfängt!

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783639021684 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Vernetzung bei Kindesmisshandlung

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!