Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Was wird denn hier ge(wort)spielt?

Parker:Was wird denn hier ge(wort)spiel
Autor: Larissa M. Parker
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1384776
ISBN / EAN: 9783639285420

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

59,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Irgendwann vor langer, langer Zeit wurde der Mythos vom unübersetzbaren Wortspiel geboren. Das Gerücht hält sich weiterhin hartnäckig und beim Anblick eines Exemplars dieses Stilmittels sinkt vielen von uns Übersetzern der Mut. Doch warum eigentlich? Wortspiele mögen ein Problem darstellen, eine Schwierigkeit, einen Stolperstein, ein Hindernis auf dem Weg zu einer perfekten Übersetzung. Oder aber: eine Herausforderung! Das vorliegende Buch beschäftigt sich zunächst mit dem Wortspiel an sich, beschreibt Wesen, Vorkommen und Kennzeichen und gibt einen Überblick über seine vielfältigen Erscheinungsformen. Es geht dann näher auf die Übersetzungsproblematik und -theorie ein, präsentiert und vergleicht dazu verschiedene Lösungsansätze. Besonderes Augenmerk gilt dabei jedoch der praktischen Arbeit mit Wortspielen, und so ist denn auch ein Großteil des Buches der Analyse von konkreten Übersetzungsbeispielen aus sehr unterschiedlichen literarischen Werken sowie diversen Filmen gewidmet. Das Ergebnis dieser Analyse mag so manchen überraschen

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783639285420 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Was wird denn hier ge(wort)spielt?

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!