Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Lernen im interkulturellen Austausch

Lagiewka:Lernen im interkulturellen Aus
Autor: Agata Joanna Lagiewka
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1357848
ISBN / EAN: 9783639270006

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

79,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Thema der vorliegenden Arbeit ist das veränderte Fremdwahrnehmen durch intensive interkulturelle Begegnungen anhand des Beispiels des österreichisch-katalanischen Sommerkollegs. Bei der Untersuchung ging es darum, festzustellen, inwieweit enger Kontakt die Änderung bestehender Vorstellungen über die Fremdkultur und deren Angehörige als Teilprozess interkulturellen Lernens fördert. Der theoretische Teil umfasst die Themenbereiche des Kulturkontakts als interkulturelle Begegnung, der menschlichen Wahrnehmung und Identitätskonstruktion als theoretische Faktoren für ein interkulturelles Lernen und des interkulturellen Lernens in der Begegnungssituation. Anhand der qualitativen Inhaltsanalyse wurde im empirischen Teil untersucht, inwieweit das Sommerkolleg den Prozess des interkulturellen Lernens unterstützt und zu einer Veränderung der Fremdwahrnehmung führt. Die Ergebnisdokumentation als thematische Auswertung des Interviewmaterials und eine zusammenfassende Darstellung und Ausblick auf mögliche praktische Konsequenzen schließen die Arbeit ab.

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783639270006 Bindung Taschenbuch

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Lernen im interkulturellen Austausch

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!