MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Die pneumatische Schule bis auf Archigenes

Wellmann:Die pneumatische Schule bis au
Autor: Max Wellmann
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1310210
ISBN / EAN: 9783737210324

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

29,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

"Das erste Jahrhundert der christlichen Zeitrechnung bezeichnet für die Medizin die Zeit der letzten Blüte. Die vermehrte Genusssucht und die kolossale Lasterhaftigkeit der Bevölkerung des neuen römisch -hellenischen Weltreiches waren die indirekte Veranlassung derselben. Die neuen Krankheiten, welche die allgemeine Demoralisation im Gefolge hatte, die verheerenden Epidemieen, die in den grösseren Städten infolge des unverhältnismäfsig schnellen Wachstums der Bevölkerung und besonders in den Handelsstädten infolge des Zusammenströmens eines bunten Gemisches korrumpierten Gesindels von den Nationen dreier Weltteile ausbrachen, gaben den Ärzten reichlich Gelegenheit zur Vervollkommnung ihrer Wissenschaft. Dazu kam das rege Interesse, das die römischen Kaiser von Augustus an der Medizin entgegenbrachten und das in der Wiederaufnahme einer alten Institution, der Archiatrie, die an den Höfen der Nachfolger Alexanders des Grossen allgemein verbreitet gewesen war, einen sichtbaren Ausdruck fand." [ ]§§Max Wellmann stellt in seinem vorliegenden Werk die pneumatische Schule bis auf Archigenes in ihrer Entwicklung dar.§§Dieses Buch ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1895.

Zusatzinformation

Autor Verlag Vero Verlag
ISBN / EAN 9783737210324 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die pneumatische Schule bis auf Archigenes

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!