Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Teilhabe am Arbeitsleben von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung und hohem Assistenzbedarf

Schabert:Teilhabe am Arbeitsleben von M
Autor: Martina Schabert
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 09.07.2012
Artikelnummer: 1305657
ISBN / EAN: 9783860591970

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

39,90 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die Fachliteratur zur Eingliederung von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung befasst sich bislang vor allem mit Menschen, die Chancen haben, auf dem ersten Arbeitsmarkt zu bestehen. Aber auch Menschen mit ASS und hohem Assistenzbedarf, die auf die Unterstützung von Einrichtungen der Behindertenhilfe angewiesen sind, haben ein großes Interesse daran, am Arbeitsleben teilzuhaben.§Dieses Buch stellt ein Projekt vor, das für diesen Personenkreis geschaffen wurde: Die "Werkstatt für Menschen mit Autismus" in der Stiftung Attl.§Begleitet durch das Forschungsprojekt AUTWERK konnten die Erfahrungen und Erkenntnisse dieser modellhaften Werkstatt dokumentiert und ausgewertet werden. Im Fokus der Forschung stehen dabei der Aspekt der Handlungskompetenz der Beschäftigten und deren individuelle Unterstützung.§Die Ergebnisse zeigen deutlich: Menschen mit ASS und hohem Assistenzbedarf sind bereit und befähigt, am Arbeitsleben teilzunehmen. Voraussetzungen dafür sind angemessene Rahmenbedingungen und spezifische Methoden der Unterstützung.§§Dieser Forschungsbericht zeigt, wie Menschen mit ASS und hohem Unterstüt-zungsbedarf an Arbeitsprozesse herangeführt werden können und wie sie durch ihre Tätigkeit Wertschätzung und Selbstbestätigung erfahren. Er schildert die adäquaten Bedingungen für eine Teilhabe am Arbeitsleben und beleuchtet methodische As-pekte.§§Die Erkenntnisse dieses Buches können wertvolle Anregungen geben. Sie machen Mut und zeigen, dass Menschen mit ASS und hohem Assistenzbedarf Chancen zur Teilhabe am Arbeitsleben haben. Sie eröffnen so auch die Möglichkeit, weitere Schritte zu inklusiven Angeboten im Bereich der Arbeit zu gehen.

Zusatzinformation

Autor Verlag Loeper Literaturverlag
ISBN / EAN 9783860591970 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Teilhabe am Arbeitsleben von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung und hohem Assistenzbedarf

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!