Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Das Wie am Was

Bockemühl,M.:Das Wie am Was
Autor: Michael Bockemühl / Thomas K. Scheffold
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1299271
ISBN / EAN: 9783899811339

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

59,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Wie kann Kunst zu einer treibenden Kraft für die Beratung werden - oder Beratung selbst als eine Kunst gelten? Solche Fragen scheinen abwegig. Doch das Kunstkonzept der Unternehmer-Beratung Droege & Comp. lebt vor, dass es sich hier nicht um eine abgehobene Utopie handelt, sondern um eine über zehn Jahre entwickelte Erfolgspraxis im Kerngeschäft, die zu einem erweiterten Standard der Beratung führt. In der Kunst wie in der Wirtschaft ist die Kraft zur Erneuerung existenziell. Durch einen gezielten, methodischen Einsatz kann Kunst gewinnbringend für die unternehmerische Arbeit genutzt werden. Denn Kunst hat verbindliche Regeln - Regeln, nach der auch die Wirtschaft gestaltet werden kann. Dabei geht es um das Wie - das Wie am Was der Arbeit. "Das Wie am Was" ist ein spannendes Buch für alle, die Anregungen für unkonventionelle Lösungen und Vorgehensweisen in Wirtschaft und Organisation suchen, für Unternehmer, Manager und auch für Künstler, die die Kunst zur Bewältigung von Zukunftsfragen nutzen wollen.§Das erstmals eine tragfähige Brücke zwischen Kunst und Beratung schlägt - in der Praxis wie in der Theorie. Die aufwendig gestaltete Dokumentation mit vielfältigen Praxisbeispielen und kommentierten Bildern weckt Neugier und Freude an bislang kaum beachteten Wirkungen der Kunst. Sie regt zum eigenen produktiven Sehen an. Ein Muss also auch für jeden, der die Kunst liebt. Für sich oder für andere. In jedem Fall, wenn es etwas Besonderes sein darf.§"Die erste Regel der Kunst: Kunst hat keine Regeln - Kunst stiftet sie."

Zusatzinformation

Autor Verlag Frankfurter Allgemeine Buch
ISBN / EAN 9783899811339 Bindung Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Das Wie am Was

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!