MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Abhandlungen zur Thermodynamik

Helmholtz:Abhandlungen zur Thermodynami
Autor: Hermann von Helmholtz
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1269595
ISBN / EAN: 9783863475123

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

29,99 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Hermann von Helmholtz wurde bereits zu Lebzeiten als Genie gehandelt. Der Universalgelehrte studierte nahezu alle Naturwissenschaften und erlangte bahnbrechende Erfolge in Medizin, Physik und Physiologie. Mathematisch ausgearbeitete Untersuchungen über Naturphänomene machten ihn außerdem zum Mitbegründer der modernen Meteorologie. Im Laufe seines akademischen Werdeganges wurde Helmholtz mehrfach als Professor berufen und 1883 schließlich in den Adelsstand erhoben.§Eine seiner späten Leistungen und gleichzeitig das Herzstück dieser Sammlung sind die drei Abhandlungen über die Thermodynamik chemischer Vorgänge . Fächerübergreifend wendet der Reichskanzler der Physik die Gesetze der Thermodynamik auf die Elektrochemie an und führt damit den Begriff der Freien Energie ein.

Zusatzinformation

Autor Verlag Severus
ISBN / EAN 9783863475123 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Abhandlungen zur Thermodynamik

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!