Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Theoriegeschichte in systematischer Absicht

Theoriegeschichte in systematischer Abs
Autor: Hans-Peter Müller / Steffen Sigmund
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 30.12.2015
Artikelnummer: 124174
ISBN / EAN: 9783161536212

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

60,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Wie kaum ein Zweiter hat Wolfgang Schluchter Klassikerinterpretation mit Theoriebildung verknüpft. Was heißt "Theoriegeschichte in systematischer Absicht"? Wie sehen die Konturen dieses Forschungsprogramms aus? Welche Vorzüge, aber gegebenenfalls auch Grenzen weist dieses Programm auf? Das sind die zentralen Fragen, die im vorliegenden Band von namhaften Soziologen und Sozialtheoretikern diskutiert werden. Mit Beiträgen von: Gert Albert, Harald Bluhm, Allessandro Cavalli, Frank Ettrich, Georg Kneer, Matthias Koenig, Hans-Peter Müller, Armin Nassehi, Karl-Siegbert Rehberg, Uwe Schimank, Wolfgang Schluchter, Michael Schmid, Thomas Schwinn, Steffen Sigmund, Rudolf Stichweh, Harald Wenzel

Zusatzinformation

Autor Verlag Mohr Siebeck
ISBN / EAN 9783161536212 Bindung Taschenbuch

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Theoriegeschichte in systematischer Absicht

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!