MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Regionaler Frieden und Lokale Governance

Unger:Regionaler Frieden und Lokale Gov
Autor: Stefan Unger
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer: 1226313
ISBN / EAN: 9783639399097

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

42,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die Interimsvereinbarung von Oslo 1995 wurde im Friedensprozess zwischen Israelis und Palästinensern lange Zeit als der große Durchbruch gefeiert. Wasserfragen - Zugriff, Verteilung, Kosten und Weitere - spielten bei der Konfliktlösung eine herausgehobene Rolle. Mit dem Wasserregime von Oslo war es gelungen, einen Rahmen für friedliche Kooperation zwischen den verfeindeten Parteien zu schaffen. Trotz anfänglicher Euphorie wurden bereits nach kurzer Zeit Defizite der Oslo-Vereinbarungen im Wasserbereich sichtbar. Die vorliegende Arbeit geht der Frage nach, woran das Wasserregime der Interimsvereinbarung gescheitert ist. Mit der theoretischen Perspektive des akteurszentrierten Institutionalismus und mit Hilfe von Experteninterviews wird ein differenziertes Bild der Verträge, deren Ausgestaltung und Nicht-Einhaltung gezeichnet, um zur Debatte über die Wirksamkeit verschiedener Konfliktlösungsmechanismen beizutragen.

Zusatzinformation

Autor Verlag AV Akademikerverlag
ISBN / EAN 9783639399097 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Regionaler Frieden und Lokale Governance

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!