Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Die Kleinbahnen Rees

Heusinkveld:Die Kleinbahnen Rees
Autor: Evert Heusinkveld / Ludger Kenning
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 04.06.2013
Artikelnummer: 1216515
ISBN / EAN: 9783933613899

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

29,95 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die Geschichte der elektrischen Kleinbahnen am rechten Niederrhein geht zurück auf eine dampfbetriebene Schmalspurbahn. Rees, die älteste Stadt am Niederrhein, drängte Ende des 19. Jahrhunderts auf eine Bahnverbindung mit der Station Empel der Hauptbahn Dinslaken ¿ Emmerich. Mit der Firma Havestadt & Contag fand sie ein versiertes Ingenieurbüro, das sowohl den Bau als auch den Betrieb einer meterspurigen Kleinbahn übernahm. Im September 1897 konnte die 5,8 km lange ¿Stadt Reeser Anschlussbahn¿ vorerst für den Personen-, 1898 auch für den Güterverkehr eröffnet werden. Zwei Kastendampflokomotiven, zwei Personen-, zwei Post/Pack- und acht Güterwagen sowie elf Rollbockpaare standen zur Verfügung...

Zusatzinformation

Autor Verlag Kenning
ISBN / EAN 9783933613899 Bindung Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Kleinbahnen Rees

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!