Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Das Inzest-Motiv in Dichtung und Sage

Rank:Das Inzest-Motiv in Dichtung und S
Autor: Otto Rank
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1211661
ISBN / EAN: 9783956924934

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,90 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Inzest (lateinisch incestus unkeusch ) oder Blutschande bezeichnet den Geschlechtsverkehr zwischen eng verwandten Menschen. Inzest in seiner stärksten Ausprägung ist die Paarung eines Elternteils mit seinem leiblichen Kind, beispielsweise bei Fällen von sexuellem Missbrauch von Kindern in ihrer Familie. Auch die einvernehmliche sexuelle Beziehung zwischen erwachsenen Geschwistern wird von den Rechtsbestimmungen mehrerer Länder als Inzest eingestuft, so auch in Deutschland. (Wiki) Der österreichische Psychoanalytiker Otto Rank beleuchtet im vorliegenden Band von 1912 das Inzest-Motiv in Dichtung und Sage. Rank war einer der engsten Vertrauten Sigmund Freuds und Förderer der Psychoanalyse.§§Nachdruck der Originalauflage von 1912.

Zusatzinformation

Autor Verlag Fachbuchverlag-Dresden
ISBN / EAN 9783956924934 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Das Inzest-Motiv in Dichtung und Sage

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!