MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Transnationale Unternehmen und Menschenrechte

Zeiter:Transnationale Unternehmen und M
Autor: Martin Zeiter
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1191704
ISBN / EAN: 9783639235098

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die Thematik der menschenrechtlichen Verantwortung der transnationalen Unternehmen steht im Mittelpunkt dieses Buches. Die Aktivitäten dieser Unternehmen bergen einerseits die Gefahr von Menschenrechtsverletzungen in sich, andererseits verfügen diese Unternehmen über Kapazitäten die Verantwortung für ihre Tätigkeiten zu übernehmen. Wie kann ein Unternehmen seine Verantwortung wahrnehmen? Wie kann diese in der Praxis umgesetzt werden? Der Autor Martin Zeiter analysiert im theoretischen Teil zwei Ansätze, die UN Norms on the Responsibilities of Transnat. Corporations (verbindliche rechtsstaatliche Fremdbindung) und den Global Compact (freiwillige unternehmerische Selbstbindung). Darauf aufbauend werden konkrete Tools anhand eines Kriterienkataloges erläutert und beurteilt. Grundlage und anzustrebendes Idealziel seiner Untersuchung bildet der Ansatz der integrativen Wirtschaftsethik. Das Buch stellt eine veränderte Form der Masterarbeit am Institut für Wirtschaftsethik an der Universität St. Gallen dar. Der Dank des Autors geht an seinen Referenten Prof. Dr. Peter Ulrich und seinen Korreferenten Prof. Dr. Philippe Mastronardi.

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783639235098 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Transnationale Unternehmen und Menschenrechte

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!