MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Franziska Hauser

Hauser:Franziska Hauser
Autor: Thomas Martin / Franziska Hauser
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 05.03.2015
Artikelnummer: 1186327
ISBN / EAN: 9783868285994

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

29,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

"Zu erkennen, dass es Sehnsucht ist, die über diesen Bildern liegt, dafür genügt ein Blick. Es ist Sehnsucht in der Form, der Farbgebung, den Filtern und Mehrfachbelichtungen. Sehnsucht im Blick der Fotografin durch die Kamera auf diese Blicke. Sehnsucht nach einem unbestimmten Wohin, einem Zustand, den als Kindheitsutopie zu beschreiben so treffend wie ungenau ist. So unkonkret wie die Erinnerung, das utopische Nirgends, das hinter uns liegt, in dem wir uns, als wir Kind waren, aufhielten, und von dem abzusehen war, es wird verschwinden. Das Idyll ist der Reflex der Sehnsucht. Auf der Suche nach dem Kind in sich (das den Kindern, die sie ansieht, gegenübersteht) versucht die Fotografin, ihn ins Bild zu holen. Was wir sehen, sind Abbildungen einer sich durch die Jahre ziehenden Versuchsreihe über die Sehnsucht." (Thomas Martin) Franziska Hauser (geb. 1975) studierte Bühnenbild und Fotografie an der Kunsthochschule Berlin Weißensee und bei Arno Fischer am Schiffbauerdamm. Seit 2008 schreibt sie u. a. für die Berliner Zeitung, Nido, Brigitte und Das Magazin. Ihr erster Roman Sommerdreieck erscheint zeitgleich mit diesem Fotografieband im Rowohlt Verlag.

Zusatzinformation

Autor Verlag Kehrer, Heidelberg
ISBN / EAN 9783868285994 Bindung Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Franziska Hauser

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!