Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Heimliches Berlin

Hessel:Heimliches Berlin
Autor: Franz Hessel
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1185573
ISBN / EAN: 9783862676750

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

22,90 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Der aus Stettin stammende Franz Hessel (1880-1941) war Schriftsteller, Lektor und Übersetzer, u. a. von Balzac und Marcel Proust. Vor dem ersten Weltkrieg gehörte er der Münchner Boheme an und hielt er sich mehrere Jahre in Paris auf. In diese Zeit fällt seine Dreiecksbeziehung mit seiner späteren Frau Helen Grund und dem Autor Henri-Pierre Roché, die als Vorlage für Francois Truffauts Filmklassiker "Jules und Jim" diente. In den 20er Jahren lebte Hessel in Berlin, wo er für Rowohlt arbeitete und empfindsame Romane und Feuilletons über die Stadt schrieb. 1938 emigrierte er und starb 1941 an den Folgen der Haft in einem französischen Internierungslager.

Zusatzinformation

Autor Verlag Europäischer Literaturverlag
ISBN / EAN 9783862676750 Bindung Taschenbuch

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Heimliches Berlin

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!