MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Clock-Jitter Untersuchung bei Digital-Analog Umsetzern

Rainer:Clock-Jitter Untersuchung bei Di
Autor: Bernd Rainer
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1171087
ISBN / EAN: 9783639102932

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Der Takt von Analog-Digital- und§Digital-Analog-Umsetzern unterliegt, je nach§Auflösung des Umsetzers, gewissen Beschränkungen§bezüglich seiner spektralen Reinheit. Damit stellt§sich das Problem der Erzeugung eines spektral reinen§Taktes (Clock), sowie dessen Verteilung innerhalb§großer Systeme ohne die spektrale Reinheit des Taktes§zu beeinflussen. Diese Arbeit beschreibt ein§Verfahren, welches die negativen Auswirkungen von§Jitter auf Digital-Analog-Umsetzer sehr stark§reduziert. Es wird die Jitter-Auswirkung im Basisband§analysiert, modelliert und anschließend mittels§MATLAB simuliert. Die Simulationen zeigen eine§Bestätigung der theoretischen Untersuchungen. Die§Implementierung eines Jitter-Fehler-Modells in den§bestehenden Regelkreis des Noise-Shapers zeigt eine§sehr gute Kompensation des Clock-Jitters. Ein§digitaler Noise-Shaper lässt sich so adaptieren, dass§es durch Verzerrungen des Jitter-Fehlers beim§Digital-Analog-Umsetzer zu einer fast vollständigen§Eliminierung der Jitter-Auswirkung kommt. Ein großer§Erfolg ist die Verbesserung des Dynamik-Bereiches bei§gleich bleibenden Clock-Jitter. Umgekehrt bleibt das§SNR trotz größer werdendem Clock-Jitter nahezu konstant.

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783639102932 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Clock-Jitter Untersuchung bei Digital-Analog Umsetzern