MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Die Ausstellungen der Akademie für Bildende Künste Dresden im 19. Jahrhundert

Köpping,K.:Ausstell.Akademie d.Bild.K
Autor: Katharina Köpping
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1168942
ISBN / EAN: 9783836461054

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Im 19. Jahrhundert entfalteten die großen Kunstakademien in München, Düsseldorf und Berlin eine rege Ausstellungstätigkeit. Als erste deutsche Kunstanstalt verpflichtete die Akademie für Bildende Künste Dresden bereits bei ihrer Gründung im Jahr 1764 ihre Mitglieder, sich an ihren Ausstellungen zu beteiligen. Im Mittelpunkt der vorliegenden Monografie steht die Organisationspraxis dieser ersten öffentlichen "Kunstmessen" in Dresden. Die Autorin Katharina Köpping ist Archivarin und Kunsthistorikerin. Aus der Kenntnis der schriftlichen Quellen entfaltet sie ein facettenreiches Bild von den Organisationsstrukturen der künstlerischen Lehreinrichtung und analysiert neben den konzeptionellen Aspekten der Ausstellungsorganisation deren künstlerische Tendenzen. Die Ausführungen zu Ausbildungsinhalten und Ausstellungskonzeptionen relativieren das oftmals idealisiert entworfene Bild von der Bedeutung der Sächsischen Akademie für die Vermittlung von ästhetischen Normen bei der Ausbildung von selbständigen Künstlern.

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783836461054 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Ausstellungen der Akademie für Bildende Künste Dresden im 19. Jahrhundert

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!