MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Die Wahl Schweizer Rechts

Greiner:Die Wahl Schweizer Rechts
Autor: Marc C. H. Greiner
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer: 1150269
ISBN / EAN: 9783639440096

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das Schweizer Recht sowie das dt. Recht werden von dem Prinzip der Vertragsfreiheit geleitet. Maßgeblich für dieses Prinzip ist das Verständnis von einem selbstregulierenden Markt, sowie der Gleichheit und Unabhängigkeit aller Marktteilnehmer. Ein Aushandeln der Bedingungen und ein fairer Ausgleich der Interessen ist jedoch in der heutigen Welt der Massengeschäfte nicht mehr Realität. Es wird angenommen, dass es an einem Machtgleichgewicht der Parteien in wirtschaftl., intellektueller und finanz. Hinsicht fehlt. Gerade AGB?s werden häufig dazu benutzt, Bestimmungen des ausgewogenen dispositiven Rechts ohne Rücksicht auf die Interessen des Vertragspartners abzubedingen und so eine Risikoverlagerung vorzunehmen. Im Vordergrund stehen hier die Haftungsfreizeichnungsklauseln sowie die Beschränkungen der Gewährleistungspflicht des Verkäufers, um das Produktions- und Beschaffungsrisiko auf den Kunden abzuwälzen. Aufgrund der nur lückenhaften Normierung des Schweizer AGB-Rechts und die Zurückhaltung bzgl. einer offenen Inhaltskontrolle sollen den Unternehmern durch die vorliegende Arbeit mögliche Vorteile gegenüber dem verhältnismäßig strengen deutschen AGB-Recht dargestellt werden.

Zusatzinformation

Autor Verlag AV Akademikerverlag
ISBN / EAN 9783639440096 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Wahl Schweizer Rechts

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!