Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Napoleon und seine Marschälle

Criste:Napoleon und seine Marschälle
Autor: Oskar Criste
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1145476
ISBN / EAN: 9783862675203

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

19,90 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Napoloens Marschälle waren nach dem Kaiser die bedeutendsten militärischen Personen des französischen Reiches. Insgesamt 26 Männern, sowohl bürgerlicher als auch adeliger Abstammung, erteilte er die Ehre dieses Amts und verhalf ihnen so zu großen Karrieren. Die Verleihung des Titels war häufig mit sehr eigennützigen Motiven verbunden: Napoleon wollte Konkurrenten auf seine Seite ziehen und die seiner Meinung nach begabtesten Männer für seine Ziele verpflichten.§Der Wiener Militärhistoriker Oskar Criste (1858-1938) zeichnet die einzelnen Werdegänge der Napoleonischen Marschälle nach: ihre Herkunft, ihr politisches und militärisches Wirken und ihre Beziehung zum Kaiser. Die Kurzbiografien werden eingebettet in die eigene Lebensgeschichte Napoleons und in den Kontext der historischen Entwicklungen in Frankreich.§Nachdruck der Originalausgabe von 1906.§"Seltsam und abenteuerlich, wie das Leben ihres Kaisers, hatte sich der Werdegang dieser Soldaten gestaltet, seltsam zum Teil und tragisch, wie jener, sollten sie auch enden." (Oskar Criste)

Zusatzinformation

Autor Verlag Europäischer Literaturverlag
ISBN / EAN 9783862675203 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Napoleon und seine Marschälle

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!