Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Beringer Altmann

Beringer Altmann
Autor: Ben Stacy Jerrik
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1142790
ISBN / EAN: 9786138500087

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

45,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Beringer Altmann ( 1939 in Lingen; 19. Dezember 2010 in Meppen) war ein deutscher Maler und Grafiker. Sein umfangreiches Gesamtwerk von Gemälden, Zeichnungen, Grafiken, und Drucken beschäftigt sich vor allem mit dem Verhältnis von Mensch und Natur und der darin immer weiter um sich greifenden Entfremdung.Beringer Altmann wurde 1939 in Lingen an der Ems geboren und kam erst auf Umwegen zur Kunst. Er absolvierte eine Lehre als Bankkaufmann und übte diesen Beruf lange Zeit aus, wobei jedoch zunehmend das künstlerische Schaffen in den Vordergrund seines Lebens rückte. Bereits im Jahr 1962 begann er mit freien Zeichnungen, 1973 begann seine Auseinandersetzung mit der Malerei. Altmann war absoluter Autodidakt, er besuchte niemals eine Kunsthochschule oder ähnliche Einrichtung. Etwa mitte der Achtziger Jahre fand er einen eigenen Stil und erregte durch mehrere lokale Ausstellungen auch die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit, es folgten Ankäufe seiner Werke durch Galerien und ein erster Durchbruch als Künstler.

Zusatzinformation

Autor Verlag Betascript Publishing
ISBN / EAN 9786138500087 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Beringer Altmann

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!