MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

In seiner frühen Kindheit ein Garten

Suhrk.TB.3773 Hein.In seiner früh.Kindh
Autor: Christoph Hein
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 18.05.2006
Artikelnummer: 1131539
ISBN / EAN: 9783518457733

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

9,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

In seinem vieldiskutierten Roman erzählt Christoph Hein von einem Vater, dessen Kind die Familie verriet, um sich in den Dienst der RAF zu stellen. Und er erzählt von einem wichtigen, oft verdrängten Stück bundesdeutscher Geschichte. Als der bundesweit gesuchte Terrorist Oliver Zurek bei einem Schußwechsel mit Beamten des Grenzschutzes von einer Kugel tödlich verletzt wird, kommt es zu einem politischen Skandal. Denn die offiziellen Mitteilungen über§§seinen Tod - es ist von Selbstmord die Rede - stimmen nicht mit den Zeugenaussagen überein. Olivers Vater, ein ehemaliger Gymnasialdirektor, mißtraut den Behörden und versucht, die Wahrheit über den Tod seines Sohnes zu erfahren.

Zusatzinformation

Autor Verlag Suhrkamp
ISBN / EAN 9783518457733 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: In seiner frühen Kindheit ein Garten