Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Gerechtigkeitsfragen in Gesellschaft und Wirtschaft

Gerechtigkeitsfragen in Gesellschaft un
Autor: Arnd Koch / Matthias Rossi
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 18.07.2013
Artikelnummer: 1128385
ISBN / EAN: 9783848704361

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

69,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Seit ihrer Gründung im Jahre 1971 steht die Juristische Fakultät der Universität Augsburg für Praxisnähe und Internationalität. Der Band vereint die aus Anlass ihres 40-jährigen Gründungsjubiläums gehaltenen Vorträge. Die Beiträge, die auf ein Symposium und eine Ringvorlesung zurückgehen, thematisieren Gerechtigkeitsfragen in Gesellschaft und Wirtschaft. Behandelt werden neben grundlegenden rechtstheoretischen und rechtsvergleichenden Fragestellungen aktuelle Probleme des Antidiskriminierungsrechts, der Strafgerechtigkeit, der Generationengerechtigkeit, der globalen Ächtung der Todesstrafe, der "Corporate Social Responsibility", der Regulierung und Haftung von Ratingagenturen sowie des Rechts auf Vergessen und Erinnern.§§Mit Beiträgen von: Martina Benecke, Ronald A. Brand, Johannes Kaspar, Gregor Kirchhof, Paul Kirchhof, Arnd Koch, Michael Kort, Thomas M.J. Möllers & Christine Wecker, Matthias Rossi, Jerzy Stelmach, Morikazu Taguchi, Peter Wendel§§

Zusatzinformation

Autor Verlag Nomos
ISBN / EAN 9783848704361 Bindung Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Gerechtigkeitsfragen in Gesellschaft und Wirtschaft

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!