Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Pentium F00F Bug

Pentium F00F Bug
Autor: Jacob Aristotle
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1093758
ISBN / EAN: 9786138613084

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

34,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

The invalid operand with locked CMPXCHG8B instruction bug, commonly referred to as the Pentium F00F bug (as shorthand for f0 0f c7 c8, the hexadecimal encoding of one offending instruction),[1] is a design flaw in the majority of Intel Pentium, Pentium MMX, and Pentium OverDrive processors (all in the P5 microarchitecture). Under normal circumstances, this instruction would simply result in an exception; however, when used with the lock prefix (normally used to prevent two processors from interfering with the same memory location), the exception handler is never called, the processor stops servicing interrupts and the CPU must be reset to recover. The instruction does not require any special privileges and, due to the proliferation of Intel microprocessors, was considered a serious issue at the time. Operating system vendors responded by implementing workarounds that detected the condition and prevented the crash.

Zusatzinformation

Autor Verlag Betascript Publishing
ISBN / EAN 9786138613084 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Pentium F00F Bug

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!