MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Der Fragile Staat

Posselt:Der Fragile Staat
Autor: Stefan Posselt
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1063539
ISBN / EAN: 9783639203424

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts steht die Welt neuen Problemen gegenüber, welche nur noch bedingt durch traditionelle Analysemuster erklärt werden können. Vorbei ist die Zeit, in der sich zwei hochgerüstete Kontrahenten direkt gegenüber standen. Vielmehr besteht heute das Dilemma, dass an die Stelle von "Problemstaaten" unberechenbare Netzwerke des internationalen Terrorismus und Kriminalität getreten sind, welche schwache oder zerfallende Staaten ausnutzen. Weil diese Zustände spätestens seit den Ereignissen von 9/11 als Grund für die überregionale Destabilisierungen definiert wurden, rückten sie in das Zentrum der sicherheitspolitischen Wahrnehmung. Da der aktuelle Forschungsstand meist nur einzelne Aspekte des Staatszerfalls berücksichtigt, entwirft der Autor in seiner B.A. Arbeit zwölf weiterführende Analysekriterien. Unter der Berücksichtigung von internationalen, wirtschaftlichen und sozialen Aspekten ist es möglich, potentielle Bedrohungen in den Fragilen Staaten frühzeitig zu erkennen und entsprechend zu reagieren. Daher richtet sich das Buch an die interessierte Öffentlichkeit und Fachwissenschaft, um eine mögliche wissenschaftliche Erweiterung der Thematik aufzuzeigen.

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783639203424 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Der Fragile Staat