MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Die Biene und die Bienenwohnung mit den deutsch-österreichischen Normalrähmchen

Timm:Die Biene und die Bienenwohnung mi
Autor: D. Timm
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1022314
ISBN / EAN: 9783956928833

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

27,90 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die Biene und die Bienenwohnung mit dem deutsch-österreichischen Normalrähmchen : ein kurzer Leitfaden zur ertragreichen Behandlung der Bienen in Kasten und Körben in Gegenden mit kurzer Sommertracht. Illustriert mit 22 S/W-Abbildungen.§§Im 19. Jahrhundert kam durch Bienenwaben in beweglichen Holzrähmchen der Mobilbau auf. Das war eine Hinterbehandlungsbeute aus Holz, die der Imker von hinten bearbeitet. Ihr beweglicher Wabenbau stellt im Vergleich zu dieser Wildbienenzucht einen wesentlichen Fortschritt in der Bienenhaltung dar. Dabei werden die Bienenwaben in Rähmchen in die Beute eingesetzt. Dadurch können die mit Honig gefüllten Waben entfernt und durch andere leere (ausgeschleuderte) ersetzt werden. Auf diese Weise müssen die Bienen weniger Energie für den Neubau von Waben aufwenden. Ein weiterer Vorteil ist, dass solche Beuten gut in einem Bienenhaus oder auch Bienenwagen untergebracht werden können. In der Heideimkerei waren die Strohkörbe in Bienenzäunen aufgestellt. Eine moderne Alternative zu diesen inzwischen weniger üblichen Betriebsweisen ist das Imkern mit Magazin-Beuten (siehe Foto oben), die ohne weiteren Schutz frei im Gelände aufgestellt werden. Da Magazine nur von oben bearbeitet werden können, ist die Magazin-Beute eine Oberbehandlungsbeute. (Wiki)§§Nachdruck der Originalauflage von 1890.

Zusatzinformation

Autor Verlag Fachbuchverlag-Dresden
ISBN / EAN 9783956928833 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Biene und die Bienenwohnung mit den deutsch-österreichischen Normalrähmchen

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!