MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Opera Collection

Regisseur: Jonas Kaufmann
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 28.06.2019
Artikelnummer: 2363762
ISBN / EAN: 4058407093961

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

39,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

3 Opern aus dem Opernhaus Zürich!

Erleben Sie Jonas Kaufmann, den Topstar der Opernwelt, in dieser beeindruckenden Opernkollektion während seiner Zeit am Opernhaus Zürich und somit vor seinem großen internationalen Durchbruch. Mit dem Opernhaus fühlt er sich besonders verbunden, trieb dort seine Karriere voran und war jahrelang fester Bestandteil des Ensembles.

Beteiligte:

- Giovanni Paisiello - NINA (2002)

  • Nina CECILIA BARTOLI
  • Lindoro JONAS KAUFMANN
  • Il Conte LÁSZLÓ POLGÁR
  • Susanna JULIETTE GALSTIAN
  • Conductor ADAM FISCHER
  • Chorus Master FRANK MEISWINKEL
  • Stage Director CESARE LIEVI

- Ludwig van Beethoven - FIDELIO (2004)

  • Florestan JONAS KAUFMANN
  • Leonore CAMILLA NYLUND
  • Don Fernando GÜNTHER GROISSBÖCK
  • Don Pizarro ALFRED MUFF
  • Rocco LÁSZLÓ POLGÁR
  • Conductor NIKOLAUS HARNONCOURT
  • Chorus Master ERNST RAFFELSBERGER
  • Stage Director JÜRGEN FLIMM

- Claudio Monteverdi - IL RITORNO D’ULISSE IN PATRIA (2002)

  • Pénélope VESSELINA KASAROVA
  • Melanto MALIN HARTELIUS
  • Minerva / Amorel ISABEL REY
  • Fortuna / Giunone MARTINA JANKOVÀ
  • Ericlea CORNELIA KALLISCH
  • L’humanita fragilita / Ulisse DIETRICH HENSCHEL
  • Telemaco JONAS KAUFMANN
  • Conductor NIKOLAUS HARNONCOURT
  • Stage Director KLAUS-MICHAEL GRÜBER

Zusatzinformation

Regisseur Anzahl der Medien 3 DVDs
Spielzeit / Länge 449 Min. Altersfreigabe FSK 6

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Opera Collection

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!