Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Neue Grundlegung der Psychologie und Logik

Teichmüller:Neue Grundlegung der Psycho
Autor: Gustav Teichmüller / Heiner Schwenke
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 10.04.2015
Artikelnummer: 91374
ISBN / EAN: 9783796532450

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

160,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

In der Neuen Grundlegung der Psychologie und Logik, die ein Jahr nach Teichmüllers Tod von seinem Schüler Jakob Ohse herausgegeben wurde, erscheint sein Personalismus in reifster Gestalt.§§Das Werk entstand aus Anlass einiger Kritiken an den philosophischen Grundlagen seiner Religionsphilosophie. Teichmüller charakterisiert das Buch als "Band speculativer Erörterungen über die Grundbegriffe meiner Philosophie". Das grosse Kapitel über das Ich darf als einer der bedeutendsten Texte des Personalismus gelten. In der Neuen Grundlegung entfaltet Teichmüller ausserdem die für seine Philosophie zentrale Unterscheidung von Bewusstsein als unmittelbarer Erfassung von Wirklichkeit und Erkenntnis als einem logischen System. Damit bereitete er den Weg für Nikolaj Losskijs Intuitivismus, eine Form des direkten Realismus, die den problematischen neuzeitlichen Repräsentationalismus zu überwinden suchte. Bisher kaum beachtet, aber bemerkenswert modern sind Teichmüllers Lehre von der entscheidenden normativen Rolle des Gefühls in der Erkenntnis, seine erotetische Theorie des Erkenntnisfort- schritts, seine in der Neuen Grundlegung weiter ausgebaute relational-holistische Be- griffstheorie sowie die konstruktivistische Theorie der Kategorienbildung. Der hier ge- botene Text der Neuen Grundlegung basiert auf der Erstausgabe von 1889, die aber mit dem erhaltenen Manuskript Teichmüllers verglichen und an einigen Stellen verbessert wurde. Varianten werden in einem Apparat vermerkt.

Zusatzinformation

Autor Verlag Schwabe Verlag Basel
ISBN / EAN 9783796532450

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Neue Grundlegung der Psychologie und Logik

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!