Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Monaco Hansi

Schlagintweit:Monaco Hansi
Autor: Hans Schlagintweit
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 09.03.2015
Artikelnummer: 55280
ISBN / EAN: 9783868835403

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

16,99 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

München Ende der 60er-Jahre. Es ist die Zeit der Tanzcafés, der sexuellen Befreiung und der Studentenrevolte. Männer tragen lange Haare und Frauen kurze Röcke. Die Stadt pulsiert und ist doch in einem Korsett aus Spießertum und Rückständigkeit gefangen.§Der junge Hans, geboren und aufgewachsen im kleinbürgerlich-proletarischen Untergiesing, bringt tagsüber bei Gebrauchtwagenhändler Schlawinsky Schrottautos auf Vordermann. Abends "leiht" er sich die Karossen aus, um darin die Damen seiner Wahl die Leopoldstraße entlangzuchauffieren. Nur wer Eindruck hinterlässt, wird im Bett der Begehrten landen, das weiß Monaco Hansi ganz genau.§Mit der Unbedarftheit der Jugend schleudert er durch die Sensationen seiner Zeit: Liebe und Missgeschick, Sex, Autos, Musik und das ganze Panoptikum der frühen Popkultur. Hansi liebt das Leben und das Leben liebt ihn!§In seiner Autobiografie schildert der selbst ernannte Prinz von Untergiesing seine wilden Jugendjahre im München der sagenhaften 60er- und 70er-Jahre.

Zusatzinformation

Autor Verlag Riva
ISBN / EAN 9783868835403

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Monaco Hansi

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!