• Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

  • Exklusiv nur bei uns!

Im Traumland der Operette

Im Traumland der Operette 3 3 Kundenmeinungen
(5,00 / 5 )
Interpret: Various
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 06.10.2016
Artikelnummer: 36386
ISBN / EAN: 0825646077946

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,99 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Ein Muss für jeden Freund der Klassik!
Willkommen im Traumland der Operette, in dieser Welt der unterhaltsamen Geschichten und wunderschönen Melodien, die es zum ersten Mal für Sie auf so einer großartigen 4er-CD-Kollektion gibt! Wir präsentieren Ihnen eine schwungvolle, romantische, besinnliche und wunderschöne Zusammenstellung mit dieser Auswahl der schönsten Melodien – interpretiert von den ganz großen Stars wie Anneliese Rothenberger, Hermann Prey, Rudolph Schock, Edda Moser, Fritz Wunderlich, Nicolai Gedda und viele weitere! Mit: Gern hab ich die Frau’n geküsst, Dein ist mein ganzes Herz, Ja das Schreiben und das Lesen, Treu sein, das liegt mir nicht, Ich knüpfte manche zarten Bande uvm.
 

Zusatzinformation

Interpret Format Audio-CD
Anzahl der Medien 4 CDs Titelanzahl 56
Spielzeit / Länge 272 Min.

Multimedia

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

1 Wiener Symphoniker / Willi Boskovsky   Ouvertüre: Die Fledermaus - 08:10 Min.
2 Nicolai Gedda/Chor der Bayerischen Staatsoper München/Franz Allers/Bayerisches Staatsorchester   Als flotter Geist … Ja, das alles auf Ehr’ (Barinkay, Chor): Der Zigeunerbaron, 1. Akt - 02:56 Min.
3 Nicolai Gedda/Kurt Böhme /Symphonie-Orchester Graunke/Willy Mattes   Wenn es Abend wird - Grüß mir die süßen, die reizenden Frauen (Tassilo): Gräfin Mariza, 1. Akt - 06:32 Min.
4 Symphonie-Orchester Graunke   Schlösser, die im Monde liegen (Marie): Frau Luna, 1. Akt - 02:53 Min.
5 Nicolai Gedda   Gern hab’ ich die Fraun’ geküßt (Paganini): Paganini, 2. Akt - 03:17 Min.
6 Brigitte Fassbaender/Nicolai Gedda/Symphonie-Orchester Graunke/Willy Mattes   Hier ist die Uhr - Geh'n wir ins Chambre séparée (Georges, Hortense): Der Opernball - 05:21 Min.
7 Willy Mattes   Ich bin nur ein armer Wandergesell (Der Fremde): Der Vetter aus Dingsda, 1.Akt - 03:17 Min.
8 Edda Moser/Hermann Prey/Münchner Rundfunkorchester/Heinz Wallberg   Lippen schweigen, s'flüstern Geigen (Danilo): Die lustige Witwe, 3. Akt - 03:22 Min.
9 Edda Moser/Münchner Konzertchor/Münchner Rundfunkorchester/Willi Boskovsky   Ich weiß es selber nicht, warum man gleich von Liebe spricht - Meine Lippen, sie küssen so heiß (Giuditta, Chor): Giuditta, 4. Bild - 04:43 Min.
10 Ursula Reichart   Die ganze Welt ist himmelblau (Ottilie, Siedler): Im weißen Rössl, 1. Akt - 02:45 Min.
11 Sari Barabas   Reich mir zum Abschied noch einmal die Hände (Viktoria, Koltay, Chor): Viktoria und ihr Husar - 02:33 Min.
12 Fritz Wunderlich/Orchester der Bayerischen Staatsoper München/Hans Moltkau   Allein! Wieder Allein! - Es steht ein Soldat am Wolgastrand (Zarewitsch): Der Zarewitsch, 1. Akt - 04:33 Min.
13 Helen Donath   Warum hast du mich wachgeküßt? (Friederike): Friederike, 2. Akt - 03:04 Min.
14 Symphonie-Orchester Graunke   Schau'n Sie freundlichst mich an (Brissard, Juliette): Der Graf von Luxemburg - 02:40 Min.
15 Helen Donath   O Mädchen, mein Mädchen (Goethe): Friederike, 1. Akt - 04:31 Min.
16 Sari Barabas/Ernst Schütz/Chor des Theaters am Gärtnerplatz, München/Cornelius Eberhardt/Symphonie-Orchester Graunke/Carl Michalski   Die Juliska aus Budapest (Juliska, Fraunhofer, Chor): Maske in Blau - 02:19 Min.
17 Brigitte Fassbaender/Wiener Symphoniker/Willi Boskovsky   Ich lade gern mir Gäste ein (Orlofsky): Die Fledermaus, 2. Akt - 02:35 Min.
18 Symphonie-Orchester Graunke   Da draußen im duftenden Garten (Niki, Montschi): Ein Walzertraum, 1. Akt - 05:15 Min.
# 1 Interpret  Titel
1 Nicolai Gedda/Willy Mattes/Chor des Bayerischen Rundfunks/Symphonie-Orchester Graunke   Dein ist mein ganzes Herz! (Sou-Chong): Das Land des Lächelns, 2. Akt - 03:58 Min.
2 Heinz Wallberg   Dunkelrote Rosen (Lied des Fremden): Gasparone, 2. Akt - 02:55 Min.
3 Nicolai Gedda/Olivera Miljakovic /Willi Brokmeier/Wolfgang Anheisser/Chor der Bayerischen Staatsoper München/Symphonie-Orchester Graunke/Willy Mattes/Anneliese Rothenberger   Ich warte auf das große Wunder - Machen wir's den Schwalben nach (Stasi, Edwin): Die Csárdásfürstin, 2. Akt - 04:45 Min.
4 Münchner Konzertchor   Freunde, das Leben ist lebenswert (Octavio, Chor, Antonio): Giuditta, 1. Bild - 02:55 Min.
5 Edda Moser/Chor des Bayerischen Rundfunks/Theo Wiedebusch/Münchner Rundfunkorchester/Heinz Wallberg   Es lebt eine Vilja (Hanna, Chor): Die lustige Witwe, 2. Akt - 05:20 Min.
6 Nicolai Gedda/Symphonie-Orchester Graunke/Robert Stolz/Anneliese Rothenberger   Zwei Herzen im Dreivierteltakt: Walzerlied aus dem gleichnamigen Tonfilm - 03:02 Min.
7 Hermann Prey/Rita Streich/Renate Holm/Horst Sachtleben/Peter Brandt/Gerhard Unger/Nicolai Gedda/Karl H. Bennert/Max Mairich/Chor des Bayerischen Rundfunks/Josef Schmidhuber/Symphonie-Orchester Graunke/Franz Allers/Gisela Litz   Und da soll man noch galant sein - Ach, ich hab' sie ja nur auf die Schulter geküßt (Ollendorf): Der Bettelstudent, 1. Akt - 04:39 Min.
8 Anneliese Rothenberger   Ich kann es nicht fassen - Liebe, du Himmel auf Erden (Anna Elisa): Paganini, 2. Akt - 02:33 Min.
9 Nicolai Gedda/Kurt Böhme /Symphonie-Orchester Graunke/Willy Mattes   Auch ich war einst ein feiner Csárdáskavalier - Komm Zigány (Tassilo): Gräfin Mariza, 1. Akt - 04:05 Min.
10 Brigitte Fassbaender/Nicolai Gedda/Renate Holm/Anneliese Rothenberger/Walter Berry/Dietrich Fischer-Dieskau/Chor der Wiener Staatsoper in der Volksoper/Franz Gerstacker/Wiener Symphoniker/Willi Boskovsky   Brüderlein, Brüderlein und Schwesterlein (Orlofsky, Eisenstein, Adele, Rosalinde, Frank, Falke, Chor): Die Fledermaus - 04:25 Min.
11 Anneliese Rothenberger/Willi Brokmeier/Symphonie-Orchester Graunke/Willy Mattes   Ich bitte, nicht lachen - Komm mit nach Varasdin! (Mariza, Zsupán): Gräfin Mariza, 1. Akt - 03:57 Min.
12 Wolfgang Anheisser/Symphonie-Orchester Graunke/Robert Stolz   Venus in Seide - 03:19 Min.
13 Nicolai Gedda/Willy Mattes/Chor des Bayerischen Rundfunks/Symphonie- Orchester Graunke   Bitte Hoheit… Ich trete ins Zimmer, von Sehnsucht durchbebt...Immer nur lächeln und immer vergnügt (Sou-Chong): Das Land Des Lächelns, 1. Akt - 04:42 Min.
14 Adolf Dallapozza/Renate Holm/Walter Berry/Gisela Litz/Gerhard Unger/Jürgen Förster/Karl Dönch/Wolfgang Anheisser/Chor der Wiener Staatsoper in der Volksoper/Wiener Symphoniker/Willi Boskovsky/Anneliese Rothenberger   Grüß' enk Gott, alle miteinander (Adam, Chor): Der Vogelhändler, 1. Akt - 05:52 Min.
15 Nicolai Gedda/Grace Bumbry/Hermann Prey/Rita Streich/Kurt Böhme/Gisela Litz/Willi Brokmeier/Biserka Cvejic/Wolfgang Anheisser/Chor der Bayerischen Staatsoper München/Orchester der Bayerischen Staatsoper München/Franz Allers   Wo bleibt der zweite Zeuge? - Ja, das Schreiben und das Lesen (Zsupán): Der Zigeunerbaron, 1. Akt - 02:26 Min.
16 Anneliese Rothenberger/Symphonie-Orchester Graunke/Franz Allers   Als geblüht der Kirschbaum (Kurfürstin Marie): Der Vogelhändler, 3. Akt - 02:40 Min.
17 Carl Michalski   Du Märchenstadt im Donautal: Das Spitzentuch der Königin - 02:30 Min.
18 Hermann Prey/Münchner Rundfunkorchester/Heinz Wallberg   O Vaterland ... - Da geh' ich zu Maxim (Danilo): Die lustige Witwe, 1. Akt - 02:28 Min.
19 Fritz Wunderlich/Hans Moltkau/Bayerisches Staatsorchester   Man sagt uns nach - O Rose von Stambul (Achmed): Die Rose von Stambul, 1. Akt - 03:54 Min.
20 Symphonie-Orchester Graunke/Robert Stolz/Anneliese Rothenberger   Mein Liebeslied muß ein Walzer sein! (Ottilie): Im weißen Rössl - 03:53 Min.
# 2 Interpret  Titel
1 Willy Mattes   Ouvertüre: Gräfin Mariza - 04:09 Min.
2 Anneliese Rothenberger   Hör' Ich Cymbalklänge (Ilona): Zigeunerliebe, 3. Akt - 03:32 Min.
3 Grace Bumbry/Nicolai Gedda/Chor der Bayerischen Staatsoper München/Franz Allers/Bayerisches Staatsorchester   Wer uns getraut? (Saffi, Barinkay, Chor): Der Zigeunerbaron, 2. Akt - 04:13 Min.
4 Peter Seiffert/Wiener Opernball-Orchester (Mitglieder der Wiener Volksoper)/Peter Falk   Schön ist die Welt (Georg): Schön ist die Welt, 1. Akt - 03:29 Min.
5 Anneliese Rothenberger   Ich bin verliebt (Elisabeth): Schön ist die Welt, 3. Akt - 03:15 Min.
6 Adolf Dallapozza/Renate Holm/Walter Berry/Gisela Litz/Gerhard Unger/Jürgen Förster/Karl Dönch/Wolfgang Anheisser/Chor der Wiener Staatsoper in der Volksoper/Wiener Symphoniker/Willi Boskovsky/Anneliese Rothenberger   Schenkt man sich Rosen in Tirol (Finale I: Adam, Kurfürstin, Adelaide, Weps, Schneck, Chor): Der Vogelhändler, 1. Akt
7 Peter Seiffert/Wiener Opernball-Orchester (Mitglieder der Wiener Volksoper)/Peter Falk   Schönes Italien (Paganini): Paganini, 1. Akt - 02:33 Min.
8 Lucia Popp   In einem Meer von Liebe (Giuditta): Giuditta - 05:03 Min.
9 Willi Boskovsky   Freunderl, mach' dir nix d'raus (Lisa, Gustl): Das Land des Lächelns - 02:21 Min.
10 Siegfried Jerusalem   Von Apfelblüten einen Kranz (Sou-Chong): Das Land Des Lächelns, 1. Akt - 04:01 Min.
11 Chor der Bayerischen Staatsoper München   Einer wird kommen, der wird mich begehren (Sonja): Der Zarewitsch - 03:38 Min.
12 Chor der Bayerischen Staatsoper München/Symphonie Orchester Graunke München/Willy Mattes   Heut' noch werd' ich Ehefrau (Angèle): Der Graf von Luxemburg, 1. Akt - 03:39 Min.
13 Anneliese Rothenberger   Ich bin ein echtes Wiener Blut (Gabriele, Balduin): Wiener Blut, 2. Akt - 04:05 Min.
14 Nicolai Gedda   Ach, wie so herrlich zu schau'n (Herzog): Eine Nacht in Venedig, 3. Akt - 03:58 Min.
15 Nicolai Gedda   Finale I: Hier ward es still – Der Mond hat eine schwere Klag erhob’n (Ciboletta) & Gondellied: Komm in die Gondel: Eine Nacht in Venedig, 1. Akt - 06:28 Min.
16 Willi Boskovsky   Mein Herr Marquis (Adele, Chor): Die Fledermaus, 2. Akt - 03:32 Min.
17 Willi Boskovsky   Finale I: Im Feuerstrom der Reben - Herr Chevalier, ich grüße Sie - Brüderlein und Schwesterlein (Orlofsky, Eisenstein, Adele, Rosalinde, Frank, Falke, Chor): Die Fledermaus, 2. Akt - 08:23 Min.
18 Richard Tauber   Treu sein, das liegt mir nicht (Herzog): Eine Nacht in Venedig, 2. Akt - 02:49 Min.
# 3 Interpret  Titel

3 Kundenmeinungen

  • Im Traumland der Operette
    • Kundenbewertung
    Edi aus Berching schrieb:
    Wenn ich mir die Titelliste ansehe komm ich mir vor wie bei ERKENNEN SIE DIE MELODIE. Das ist ein Durcheinander - Die Komponisten und die Lieder stimmen größtenteils nicht mit den Operetten überein. Hoffentlich nur auf dieser Seite, nicht auf der Original-CD-Box. Die Auswahl der Werke und Sänger-innen ist sehr gut.
    03.03.16
  • Im Traumland der Operette
    • Kundenbewertung
    Erika aus Oldenburg schrieb:
    Ich liebe diese CD's, denn es sind wunderbare Operettenmelodien. Auch die Auswahl der Sänger und Titel ist bestens gelungen. Doch das Zauberhafteste ist die Präsentation. Hier wird niveauvoll die CD durch eine sagenhaft charmante Dame präsentiert- nicht das übliche o-8-15, sondern gekonnt und sehr charmant! Ich habe mir diese Werbung darum schon oft angesehen und freue mich auch jedes Mal, wenn sie im TV kommt!
    27.02.17
  • Im Traumland der Operette
    • Kundenbewertung
    Bruno aus Mailand schrieb:
    Wunderschoene Musik
    03.12.15

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Im Traumland der Operette

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!