Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

  • Tipp!

Hugo Wolf Recital-Salzburg Festival 1953

Interpret: Elisabeth Schwarzkopf / Wilhelm Furtwängler
Verfügbarkeit: nur noch 5 lieferbar
Veröffentlicht am: 22.02.2019
Artikelnummer: 2028438
ISBN / EAN: 0190295539283

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

19,99 € 14,99 €

Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Sparen Sie jetzt 25%

Produktbeschreibung

Rares und überzeitlich Gültiges aus den Archiven: Das vereint die Serie REFERENZ, in der berühmte Klassikalben der Schallplattengeschichte wieder auferstehen. Eines der extrem raren Dokumente mit dem Dirigenten Wilhelm Furtwängler als Pianist entstand live am 12. August 1953 im Salzburger Mozarteum, wo der Maestro die Sopranistin Elisabeth Schwarzkopf in einem Liederabend am Klavier begleitete. Man beging damit den 50. Todestag des Liedmeisters Hugo Wolf. Was die EMI-Mikrofone damals einfingen, wird jetzt in modernem Remastering noch klarer. Schon im Stereozeitalter befanden sich der Cellist Janos Starker und der Pianist György Sebök auf der Flucht vor dem Einmarsch der Sowjets in Ungarn. In Paris entstand 1959 ihre Gesamtaufnahme von Beethovens Cellosonaten. Sir John Barbirolli interpretierte 1967 mit Janet Baker den Liederzyklus Sheherazade von Maurice Ravel. Zusammen mit Berlioz‘ Le Nuits d’ ete rundet sich das Album zu einer frankophilen Kostbarkeit auf britische Art. Auch dem Album, das dem Komponisten George Auric gewidmet ist, haftet historische Authentizität an: Es entstand 1978 und erinnert mit einer erstklassigen Kammermusik-besetzung an das Mitglied der legendären französischen Komponistengruppe Le Six. Passt schon Janet Bakers Album zum Berlioz-Jubiläumsjahr 2019, so ist das erst recht bei Andre Previns Interpretation von Berlioz‘ Requiem der Fall. Der Dirigent gestaltet die monumentale Totenmesse in seiner Aufnahme von 1980 am Pult des London Philharmonic Orchestra mit allen Registern der Klangdramatik.

Zusatzinformation

Interpret Format Audio-CD
Anzahl der Medien 1 CD Titelanzahl 22
Spielzeit / Länge 64 Min.

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

1 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Im Frühling (Hier lieg ich auf dem Frühlingshügel) (Mörike) - 06:11 Min.
2 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Elfenlied (Bei Nacht im Dorf der Wächter rief: Elfe!) (Mörike) - 01:52 Min.
3 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Lebewohl (Du fühlest nicht, was es heißt) (Mörike) - 02:15 Min.
4 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Schlafendes Jesuskind (Sohn der Jungfrau, Himmelskind!) (Mörike) - 03:55 Min.
5 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Phänomen (Wenn zu der Regenwand Phöbus sich gattet) (Goethe) - 02:10 Min.
6 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Die Spröde (An dem reinsten Frühlingsmorgen) (Goethe) - 02:10 Min.
7 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Die Bekehrte (Bei dem Glanz der Abendröte) (Goethe) - 03:03 Min.
8 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Anakreons Grab (Wo die Rose hier blüht) (Goethe) - 03:02 Min.
9 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Blumengruß (Der Strauß, den ich gepflücket) (Goethe) - 01:36 Min.
10 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Epiphanias (Die heiligen drei König mit ihrem Stern) (Goethe) - 04:41 Min.
11 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Wie lange schon - 02:16 Min.
12 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Was soll der Zorn - 02:02 Min.
13 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Nein, junger Herr! - 01:03 Min.
14 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Mein Liebster hat zu Tische mich gebeten - 01:13 Min.
15 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Bedeckt mich mit Blumen - 03:13 Min.
16 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Herr, was trägt der Boden hier - 02:57 Min.
17 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm In dem Schatten meiner Locken - 02:30 Min.
18 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Mögen alle bösen Zungen - 02:06 Min.
19 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Wie glänzt der helle Mond - 03:44 Min.
20 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Wiegenlied im Sommer (Vom Berg herabgestiegen) (Robert Reinick) - 03:58 Min.
21 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Nachtzauber (Hörst du nicht die Quellen gehen) (Eichendorff) - 05:30 Min.
22 Schwarzkopf,Elisabeth/Furtwängler,Wilhelm Die Zigeunerin (Am Kreuzweg, da lausche ich) (Eichendorff) - 03:32 Min.
# 1 Interpret  Titel

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Hugo Wolf Recital-Salzburg Festival 1953

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!