Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Gott ohne Volk?

Die Kirche und die Krise des Glaubens
Autor: Stefan Oster / Peter Seewald
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 01.04.2016
Artikelnummer: 114736
ISBN / EAN: 9783426301036

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

14,99 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Produktbeschreibung

Eine Gesellschaft ohne Glauben - geht das?
Der Exodus der Gläubigen erreicht von Jahr zu Jahr neue Rekordmarken. Mittlerweile steht die Kirche in Deutschland vor ungeahnten Herausforderungen. Bischof Stefan Oster und Peter Seewald gehen den Gründen dieser Entwicklung nach. Sie fragen nach dem Zusammenhang zwischen der Krise der Kirche und der Krise der Gesellschaft und machen deutlich, wohin dieser Weg führt. Kapitulieren, so der Passauer Bischof, ist aber keine Option. Vielmehr braucht es Mut zu einem spirituellen Aufbruch – um der Menschen und einer humanen Gesellschaft willen.

Zusatzinformation

Autor Verlag Droemer
ISBN / EAN 9783426301036 Bindung Klappenbroschur
Anzahl Seiten 224

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Gott ohne Volk?

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!