Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Die Giftmüll-Mafia

Europas ökologischer Selbstmord
Autor: Hans N. Pfeiffer
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 06.11.2014
Artikelnummer: 30056
ISBN / EAN: 9783360021762

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

14,99 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

In Neapels Straßen türmt sich der Müll, giftige Halden im Umland verseuchen die Erde und machen die Menschen krank. Das Geschäft mit der illegalen Entsorgung, mit dem sich Mafia, Unternehmer und korrupte Politiker eine goldene Nase verdienen, ist nur auf den ersten Blick ein regionales Problem. Es hat Ursachen und Auswirkungen in ganz Europa, auch in Deutschland. Hans N. Pfeiffer lebt seit 20 Jahren in Italien. Er verknüpft fundierte Recherchen, Interviews und persönliche Geschichten von Betroffenen, an deren Schicksal die verheerenden Folgen der Müll-Machenschaften offenbart werden. Ein aufrüttelnder Report!

Zusatzinformation

Autor Verlag Eulenspiegel / Das Neue Berlin
ISBN / EAN 9783360021762 Bindung Taschenbuch
Anzahl Seiten 192

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Giftmüll-Mafia

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!