Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Die Geschichte des letzten Trabis

Regisseur: Diverse
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 28.11.2014
Artikelnummer: 32579
ISBN / EAN: 4250252514633

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

12,99 € 7,99 €

Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Sparen Sie jetzt 38%

Produktbeschreibung

Ein fantastischer und superinformativer Film, der das Kultauto der ehemaligen DDR anhand von z.T. unveröffentlichtem Bildmaterial glänzend porträtiert und gleichzeitig huldigt.

1989 wurde der Trabant vom Time Magazine zum Auto des Jahres gekürt. Jahrzehntelang zuverlässigster Gefährte aller DDR Bürger, wurde er am 27.06.1990 um 8:02 Uhr das letzte Mal vom Produktionsban d geschoben. Ein Film team war dabei, begleitete ihn auf dem Weg seiner Fertigstellung. Der zweite Film zeigt den Trabi von den Anfängen der Marktwirtschaft in der DDR und gibt uns einen runden Einblick in das Leben der DDR ...

Zusatzinformation

Regisseur Anzahl der Medien 1 DVD
Titelanzahl 4 Spielzeit / Länge 55 Min.
Altersfreigabe FSK 0

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

1 Keine Künstlerinformation / Dokumentation Die Geschichte des letzten Trabis - 55:00 Min.
2 Keine Künstlerinformation / Dokumentation Die Geburtsstunde des Trabis
3 Keine Künstlerinformation / Dokumentation Trailer
4 Keine Künstlerinformation / Dokumentation Unveröffentlichtes Zeitzeugenmaterial
# 1 Interpret  Titel

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Geschichte des letzten Trabis

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!